Meteore

Untersucht mit Video smart_display und Radio sensors

Was steckt dahinter?

Meteore (Sternschnuppen) können Radiosignale von Sendern hinter dem Horizont reflektieren.

Ein Radiosignal wird durch einen Meteor (Sternschnuppe) gestreut

Bei synchroner Aufnahme von Video- und Radiomaterial können beide Signale zeitlich verglichen werden.

Vergleichsdiagramm von Video- und Radiosignal

Zur automatisierten Auswertung der Videos wurde VAMOS+ , eine Software zur Meteorerkennung, entwickelt.

VAMOS+ Benutzeroberfläche

Die Erkennung wird durch eine speziell auf Meteore trainierte Künstliche Intelligenz ermöglicht.

KI erkennt Meteor

Was ist VAMOS+?

Zuverlässig.

VAMOS+ findet Dank einer spezialisierten Künstlichen Intelligenz bis zu 40 % mehr Meteore als ein herkömmlicher Algorithmus ohne KI.

Open Source.

Der gesamte Quellcode von VAMOS+ ist öffentlich zugänglich - für mehr Transparenz.

Github Auf GitHub ansehen

Schnell.

VAMOS+ kann mit einer CPU bis zu 8 Bilder pro Sekunde auswerten. Mit GPU sind es sogar bis zu 20.

Kostenlos.

VAMOS+ ist für jegliche Benutzung kostenlos!

Wer steckt dahinter?

Till Eissler und Linus Sorg

Till Eissler

Begeistert sich besonders für Astronomie 💫

Linus Sorg

Begeistert sich besonders für Informatik 💻

Weitere Infos

Schriftliche Arbeiten:

Kurzvideos:

2022:

Kurzvideo zum Projekt von 2022

2021:

Kurzvideo zum Projekt von 2021

Vielen Dank an

TILL CREDNER

(Projektbetreuer, Progymnasium Rosenfeld)

Martin Eissler

Bruno & Johanna Nelles

Denis Mrsa

Marianne Gaiselmann

Armin Sorg

Lucien Smarsly

Sven-Alexander Schuch

Klaus Wettki

Finanziell unterstützt durch:

Sparkasse Zollernalb Blickle Räder+Rollen Rosenfeld Progymnasium Rosenfeld